Vier heiße Musikabende am Feuer

SING&PLAY | MUSIC ON FIRE

Dienstag, 07. Juni 2022 | 20:00 Uhr

SING & PLAY „MUSIC ON FIRE“
Vier heiße Musikabende am Feuer

Für alle, die gerne singen und / oder ein Instrument spielen.

Als Abschlussabende der Sing & Play Workshops und als Auftakt in den Sommer gibt es sie wieder: die heißen Abende am Lagerfeuer samt energetischer Musikstimmung! Schauplätze des Geschehens sind wieder ausgewählte Naturplätze im Seenland.

Ob mit deinen Stimmbändern, Trommel, Gitarre, Akkordeon oder einem anderen (tragbaren) Instrument - hier bist du genau richtig, wenn du beim gemeinsam Musizieren mit anderen am Feuer in Stimmung kommen möchtest. Hier gehts nicht um Details, sondern um die gemeinsame Sing- und Spielenergie. Motto: wenige Akkorde, dafür viele Songs und heiße Vibrations. Somit ist dies auch eine gute Gelegenheit für alle deren Stimmbänder eingetrocknet sind, oder deren Instrument in der letzten Zeit verstaubt ist.

Gespielt werden Songs, die gut ins Ohr gehen – vor allem alt Bekanntes aus Folk, Pop, Blues und Rock.

  • Gemeinsam Musik erleben
  • Wenige Akkorde – viele Songs…
  • Wie kann ich mit wenigen Mitteln einen Song zum Grooven bringen?
  • Viel Rhythmus und Inspiration

Der Workshop umfasst vier Abende, jeweils ca. 2 Stunden

Dienstag, 7. Juni, 20.00 - 22.00 Uhr
Dienstag, 14. Juni, 20.00 - 22.00 Uhr
Dienstag, 21. Juni, 20.00 - 22.00 Uhr
Dienstag, 28. Juni, 20.00 - 22.00 Uhr

Kursbeitrag: € 95.-

David Hauser

Seit 10 Jahren gibt der Musiker im Emailwerk fast jeden Dienstag Musik-Workshops, die zuerst nur für Gitarristen gedacht waren, die sich aber in der letzten Zeit zunehmend zu gesamtmusikalischen Events entwickelt haben, bei denen Gesang und andere Instrumente auch einen besonderen Platz haben.

Seine Konzertprogramme haben eine starke Affinität zum Blues:

„TAUERN-BLUES“, „WEIHNACHTS-BLUES“, „BEZIEHUNGS-BLUES“ und sind auch verbunden mit seiner zweiten Leidenschaft, der Fotografie.

Derzeit arbeitet er an den seinen neuen Programmen „DIE KIRCHE ROCKT“ und „HOAMAT“

www.davidhauser.at

Workshopbeitrag: EUR 95,00
Nach Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit den Zahlungsmodalitäten.

DIE AKTUELLEN CORONA-REGELN FINDEN SIE UNTER:
https://www.kunstbox.at/service/covid19-massnahmen-praeventionskonzept/

Zurück