Der vorweihnachtliche Kultmarkt im Emailwerk

Vielfalt. Der Markt.

Freitag, 15. November 2019 | 16:00 Uhr

Rosafarbene PVC-Sterne mit Silberglitter die „Last Christmas“ spielen? Teufelchens Fertigglühwein im praktischen 5L-Kanister? XXL-Polyestershirts mit halbnacktem Rauschengerl-Aufdruck und aufgespraytem Tannenduft? Sorry Folks, haben wir nicht und bekommen wir auch nicht mehr rein. Auch die holländischen Riesenkartoffeln mit frischer Fertigsauce um EUR 8,30 sind aus. Ok – nein – bleiben wir bei der Wahrheit. Hatten wir auch nie im Programm. Das ist vielleicht – weil unser Verständnis vom Konsum im Allgemeinen und von Weihnachten im Besonderen ein anderes ist, als das von vor ohrenbetäubendem Glitzerwerk explodierenden Schaufenstern.

 

Bei Vielfalt - Der Markt steht mehr das Selbst- und Handgemachte im Vordergrund. Sowohl bei den feilgebotenen Produkten, als auch beim Essen, als auch bei der Musik. Ja und auch beim Basteltisch für unsere jüngsten Besucher. Das hat durchaus seinen Reiz. Die Menschen, die bei Vielfalt. Der Markt. ihr Selbstgemachtes zeigen, freuen sich nämlich über Besucher und sehen einem viel lieber in die Augen als durch einen durch. Das mag anfangs ein wenig unheimlich sein, aber man gewöhnt sich schnell daran. Also: Entspannen, Augen und Herzen auf und reinschauen. Herzlich Willkommen bei Vielfalt. Der Markt.! 

 

RAHMENPROGRAMM
EINTRITT FREI - HUT-SPENDEN ÜBERAUS ERWÜNSCHT!

 

Freitag, 19.00: Konzert | Snital - Anita Biebl

Samstag, 19.00: Konzert | Marcel Hutter "Wundervolle Klangwelt der Handpan"

Sonntag, 14.00: Zirkus-Performance | "Ziemniaki fruwayong - oder - die Kartoffeln fliegen"

 

Kinder-Bastel-Tisch am Samstag und Sonntag von 12:00 - 17:00

Für unsere jungen Besucher haben wir zwei supernette Mädels, die eure Kindern beim Basteln begleiten.

 

Anfahrt mit der Bahn:

Mit der S-Bahn reisen sie übrigens aus Salzburg am bequemsten an. Nach nur 14 Minuten Fahrzeit steigen Sie in Seekirchen aus und spazieren in ein paar Minuten zu uns.

 

 

Eine Ticketreservierung ist bei dieser Veranstaltung NICHT vorgesehen.

Eintritt frei! Bei den Konzert sind Hut-Spenden hocherwünscht!

 

Zurück